Loading...

Jetzt einen günstigen Red Orchestra Ostfront 41-45 Server beim Testsieger mieten und damit das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sichern. Unsere renommierten Gameserver Experten haben die besten Anbieter für Gameserver auf Herz und Nieren getestet. Finden Sie mit unserem kostenlosen Red Orchestra Ostfront 41-45 Server Vergleich einfach und vollkommen unkompliziert einen günstigen Red Orchestra Ostfront 41-45 Server. Finden Sie in nur wenigen Minuten den für Sie passenden Red Orchestra Ostfront 41-45 Server. Unsere renommierten Gameserver Experten haben nicht wie üblich bei anderen Gameserver Webseiten nur den Preis je Slot verglichen, sondern auch andere Merkmale mit in den Test einbezogen. Heutzutage ist nicht nur der Preis je Slot wichtig, sondern auch wie viel Arbeitsspeicher Sie kostenlos zu bekommen. Mieten Sie sich jetzt einen günstigen Red Orchestra Ostfront 41-45 Server und spielen schon in wenigen Minuten zusammen mit Ihren Freunden auf Ihrem ganz eigenen Red Orchestra Ostfront 41-45 Server.

  • vServerCheck24 der kostenlose Vergleich für Server und Webhosting!

  • Kundenbewertung:by TrustpilotKundenbewertung:
  • Slotpreis:Slotpreis:
  • Slots:Slots:
  • Mindestlaufzeit:Mindestlaufzeit:
  • Server Locations:Server Locations:
  • Prepaid / Vertrag:Prepaid / Vertrag:
  • DDOS-Protection & Instant Setup:DDOS-Protection & Instant Setup:
  • Gutschein / Rabatt:Gutschein / Rabatt:
  • 2. PLATZ

  • Die Gameserver von CitadelServers im Test & Preisvergleich

  • Kundenbewertung:4.8/10
  • Slotpreis:
  • Slots:
  • Mindestlaufzeit:30 Tage
  • Server Locations:23 Server Locations
  • Prepaid / Vertrag: /
  • DDOS-Protection & Instant Setup: /
  • Gutschein / Rabatt:
  • TESTSIEGER

  • GameServers.com im Test & Preisvergleich

  • Kundenbewertung:6.1/10
  • Slotpreis:ab 0,87 €
  • Slots:8 bis 64 Slots
  • Mindestlaufzeit:30 Tage
  • Server Locations:36 Server Locations
  • Prepaid / Vertrag: /
  • DDOS-Protection & Instant Setup: /
  • Gutschein / Rabatt:
  • 3. PLATZ

  • Die Gameserver von PingPerfect im Test & Preisvergleich

  • Kundenbewertung:9.2/10
  • Slotpreis:
  • Slots:
  • Mindestlaufzeit:7 Tage
  • Server Locations:17 Server Locations
  • Prepaid / Vertrag: /
  • DDOS-Protection & Instant Setup: /
  • Gutschein / Rabatt:

Jetzt einen günstigen Red Orchestra Ostfront 41-45 Server mieten und Top-Features sichern:

Features:

  • Einfache Bezahlung

  • Keine Einrichtungsgebühr

  • Sofortige Freischaltung

  • Keine Trafficbegrenzung

  • Maximale Performance

Kundenservice:

  • Live Chat-Support

  • Telefonsupport

  • E-Mail Support

  • 24/7 Support

  • Support über Ticketsystem

Server:

  • Top Server-Systeme

  • Schutz vor DDOS Angriffen

  • Voller Zugriff per FTP

  • Backup Erstellen

  • Server in Deutschland

Zahlungsmöglichkeiten:

  • SOFORT Überweisung

  • SEPA-Überweisung

  • Paysafecard

  • PayPal

  • Kreditkarte

Weitere Funktionen des Red Orchestra Ostfront 41-45 Gameservers:

  • Kostenloses Webinterface:
    Jeder der Red Orchestra Ostfront 41-45 Gameserver hat ein sehr Einsteigerfreundliches Webinterface. Mit dem kostenlosen Webinterface wird die Verwaltung des Servers zum Kinderspiel.

  • Flexibles Bezahlsystem (Prepaid) für deinen ihren Red Orchestra Ostfront 41-45 Server:
    Entscheiden Sie ich jetzt für einen günstigen Gameserver und sichern Sie sich den Vorteil keinen langfristigen Vertrag einzugehen. Das hat für Sie den Vorteil das, wenn Sie nicht zufrieden sind mit der Server Performance, können Sie nach nur wenigen Wochen einfach und hundertprozentig den Gameserver Anbieter wechseln. Des Weiteren, ist der Red Orchestra Ostfront 41-45 Server nur solange online wie das Kundenkonto über ausreichend Guthaben verfügt. Wenn Sie ihren Gameserver nicht weiter nutzten, möchten wird er ohne Papierkram deaktiviert, wen ihr Guthaben aufgebraucht ist.

  • Feste IP-Adresse für Ihren Gameserver:
    Ganz gleich für welchen der Server Anbieter Sie sich entscheiden, bei allen Hosting Anbieter bekommt Ihr Gameserver eine feste IP-Adresse. Dadurch können Sie sich eigenen Port erreichen und neue Daten aufspielen.

  • Immer ein guter Ping:
    Alle Gameserver in unserem Test, sind mit mindestens 100 MBit/s am Switch angebunden. Hierdurch wird sichergestellt das Ihre Freunde und Sie immer einen guten Ping haben. Ein gute Ping ist bei einem Server das A und O. Denn wer möchte auf einem Server spielen, der nur am Lagen ist? Zudem wird durch intelligentes Routing auch sichergestellt das die Latenzen kontinuierlich niedrig sind.

  • OneClick Installationsdatenbank:
    Mit der OneClick Installationsdatenbank können Sie mit nur wenigen Klick Plugins, Scripts, Mods und Add-ons auf Ihrem Gameserver installieren. Sollte Ihnen das nicht reichen, so können Sie selbstverständlich auch Add-ons, Scripts, Plugins und Mods via FTP-Zugang installieren.

  • Der Traffic ist inklusive:
    Alle Red Orchestra Ostfront 41-45 Gameserver Hoster die Sie bei uns finden haben eine Traffic Flatrate. Das bedeutet das Sie sich keine Gedanken darüber machen müssen wie viel Traffic Ihr Gameserver erzeugt. Jeglicher Traffic, der durch Spieler auf Ihrem Server entsteht, ist kostenlos. Darüber hinaus erfolgt auch keine Limitierung oder Drosselung der Server-Anbindung.

Wissenswertes zu Red Orchestra Ostfront 41-45:

Red Orchestra Ostfront 41-45 Server mieten!RO ist ein Ego-Shooter der von Tripwire Interactive auf der Unreal Engine entwickelt wurde. Veröffentlicht wurde RO am 14. März 2006 für die Plattformen Microsoft Windows, Linux und Mac OS. In dem Ego-Shooter geht es um den Krieg gegen die Sowjetunion in den Kriegsjahren von 1941 bis 1945. Hierbei kann der Spieler in Missionen unterschiedliche Schlachten wie zum Beispiel Stalingrad oder Leningrad nachspielen. Hierbei kann der Spieler auswählen, ob er auf der Seite der Sowjetunion oder das Deutsche Reich kämpfen möchte. Im Mehrspielermodus steht besonders das gemeinschaftliche Agieren in der Militäreinheit im Vordergrund und Einzelkämpfer haben keine Chance eine Mission zu gewinnen. Damit du Red Orchestra Ostfront 41-45 im Mehrspielermodus spielen kannst wird eine schnelle Internetverbindung und ein gültiges Steam-Konto werden vorausgesetzt. RO hat keinen Einzelspielermodus mit linearer Handlung, du kannst jedoch im Übungsmodus gegen mehrere computergesteuerte Akteure spielen und deine Fähigkeiten verbessern.

Red Orchestra Ostfront 41-45 das Gameplay:

Bei RO sind insgesamt dreizehn Missionskarten enthalte, die speziell für den Mehrspielermodus erstellt wurden. Darüber hinaus gibt es 56 Waffen, 28 Waffen davon auf der Deutschen Seite und 28 Waffen auf der Seite der Sowjetunion. Zu den Waffen die dem Spieler zur Verfügung stehen gehören auch Klassiker wie beispielsweise die MP 40 und die PPSch-4. Aber auch bei der Auswahl der Fortbewegungsmittel wurde nicht gespart. So kann der Spieler über diverse Truppen Fahrzeuge und Panzer verfügen. Hierbei stehen dem Spieler zum Beispiel der deutsche Panzer IV und der sowjetische T34 Panzer bereit. Im Mehrspielermodus geht es in erster Linie darum Gebäude, Brücken oder Straßen einzunehmen. Hierbei ist ein Team der Angreifer und das andere Team Verteidiger. Außerdem stehen dem Spieler Charakterklassen zur Auswahl. So kann der Spieler entweder als Infanterist, Scharfschütze oder als Mitglied einer Panzerbesatzung die Gegner bekämpfen. Die Steuerung bei Red Orchestra Ostfront erfolgt mittels Tastatur und Maus.

Die besten Bilder von unserem Red Orchestra Ostfront 41-45 Server:

Kunden, die sich diesen Gameserver Vergleich angesehen haben, haben auch angesehen:

2018-10-21T06:56:28+02:00