Loading...
Ventrilo Server mieten 2018-07-12T07:44:14+00:00

Wer einen günstigen Ventrilo Server mieten möchte findet die günstigen Anbieter in unserem Voiceserver Vergleich. Einen günstigen Ventrilo Server gibt es bereits ab 0,15 € je Slot im Monat und das ohne Vertragsbindung und bei maximaler Flexibilität. Jetzt einen günstigen Ventrilo Voice-Server mieten. Finden Sie den besten Voice-Server Anbieter mit unserem Ventrilo Voiceserver Preisvergleich und sparen jeden Monat bares Geld.

  • Ventrilo Voice Server mieten:

  • Preis pro Monat:Preis pro Monat:
  • Preis pro Slot:Preis pro Slot:
  • Mindestlaufzeit:Mindestlaufzeit:
  • Laufzeitrabatte:Laufzeitrabatte:
  • Prepaid:Prepaid:
  • DDos Schutz:DDos Schutz:
  • Gutschein / Rabatt:Gutschein / Rabatt:
  • TESTSIEGER

  • gamed!de Gameserver im Vergleich

  • Preis pro Monat:ab 1,35 € (inkl. 10 Slots)
  • Preis pro Slot:ab 0,13 €
  • Mindestlaufzeit:30 Tage
  • Laufzeitrabatte:
  • Prepaid:
  • DDos Schutz:
  • Gutschein / Rabatt:
  • 2. PLATZ

  • Dawn Server Gameserver im Vergleich

  • Preis pro Monat:ab 1,35 € (inkl. 10 Slots)
  • Preis pro Slot:ab 0,13 €
  • Mindestlaufzeit:30 Tage
  • Laufzeitrabatte:
  • Prepaid:
  • DDos Schutz:
  • Gutschein / Rabatt:10% dauerhaft auf alle Rechnungen. Rabatt-Code: dawn-c572874f94
  • 3. PLATZ

  • Fragnet Gameserver im Vergleich

  • Preis pro Monat:ab 2,00 € (inkl. 10 Slots)
  • Preis pro Slot:ab 0,24 €
  • Mindestlaufzeit:30 Tage
  • Laufzeitrabatte:
  • Prepaid:
  • DDos Schutz:
  • Gutschein / Rabatt:
  • 4. PLATZ

  • GameServers GameServer im Vergleich

  • Preis pro Monat:ab 3,20€ (inkl. 10 Slots)
  • Preis pro Slot:ab 0,32 €
  • Mindestlaufzeit:30 Tage
  • Laufzeitrabatte:
  • Prepaid:
  • DDos Schutz:
  • Gutschein / Rabatt:

Günstige Ventrilo Voice-Server mieten:

Ventrilo Voice-Server mieten!

Jetzt einfach und schnell einen Ventrilo Server ohne Vertragsbindung, einfach vollkommen Anonym bestellen und über Telefon, Paypal oder Paysafecard bezahlen.

Über die Konferenzsoftware Ventrilo:

Ventrilo Server im PreisvergleichDas Voice-Tool ist eine proprietäre Sprachkonferenzsoftware, mit der Nutzer das kommunizieren über LAN oder Internet ermöglicht wird. Das Voicetool wurde von Flagship Industries entwikelt und erfreute sich anfangs besonders bei Profiteams in den USA großer beliebtheit und wurde dort von Profi-Spielern eingesetzt. Inzwischen hat das Voicetool auch seinen Weg in andere Bereiche und Länder, darunter auch Deutschland, Schweiz und Österreich. Das Voicetool verfühgt über eine vielzahl von Sprachcodecs und der Standard ist GSM. Egal ob du einen Ventrilo, Mumble oder Teamspeak 3 Server mieten möchtest oder Preis bleibt im großen und ganzen der gleiche. Aber welcher Voice-Server ist der richtige für deine Freunde und dich? Auch wenn Ventrilo schon etwas in die Jahre gekommen ist, ist es für viele Profiteams und Profispieler immer noch die erste Wahl. Ein Mumble Server hat den Vorteil das die Gespräche komplett Verschlüsselt werden, ein Teamspeak 3 Server bieten Euch ein Modul für Filesharing und sehr geringe Latenz.

Die Nutzung von Ventrilo:

Die Konferenzsoftware Ventrilo nutzt als Standard GSM und verfügt über eine Anzahl von Sprachcodecs. Durch die Auswahl eines Sprachcodecs mit einer entsprechend hoher Datenkompressionsrate, kann eine geringe Auslastung der Netzwerk-Bandbreite erzielt werden. Das ist besonders bei Online-Spielen wichtig um sogenannten Lags vorzubeugen und sich seinem Gegner einen kleinen Vorteil zu verschaffen. Seitdem es immer schnellere Breitbandleitungen auf der ganzen Welt gibt, hat dieser Vorteil doch deutlich an Bedeutung verloren.

Versionen und Lizenzen bei Ventrilo Voice-Servern:

Zum Betrieb des Voicetool wird ein Server benötigt, auf dem sich die Clients einloggen können. Hierbei ist zu beachten, dass der Server und der Client die gleiche Programmversion verwenden, da sonst eine Verbindung zwischen beiden nicht möglich ist. Die aktuelle Programmversion ist 3.0.13 (Mac OS X) und 3.0.8 (Windows).

Seit die Version 2.1.2 von Flagship Industries veröffentlicht wurde die Softwarelizenz so geändert, dass bei der Freeware-Version nur noch maximal acht Benutzer („Slots“) zur selben Zeit das Voicetool nutzen können. Das Unternehmen Flagship Industries bietet zwar die Möglichkeit eine „Pro“-Lizenz zu erwerben, aber das ist entwischen nur noch großen Webhosting Anbietern vorbehalten. Wie es derzeit aussieht, ist eine weitere Vergabe von Pro-Lizenzen durch exklusive Verträge mit verschiedenen Webhosting Anbietern nicht mehr angedacht. Die Nutzung von älteren Versionen des Voicetools ist ein Verstoß gegen den Lizenzvertrag.